Nutzungsbedingungen

Version 1.0 – 15.02.2016 Use the google translator for a translation for your language. (english)

Präambel

RUNALYZE ist ein interaktives OpenSource Sporttagebuch, welches es den Nutzern erlaubt, ihr Training zu dokumentieren, zu analysieren und sich mit anderen Sportlern zu vernetzen. Uns liegt deine Gesundheit sehr am Herzen. RUNALYZE stellt keinenfalls einen Ersatz für die Kompetenz eines Arztes dar und übernimmt keinelei Verantwortung für deine Gesundheit und dein Handeln.

Registrierung bei RUNALYZE

Um RUNALYZE nutzen zu können, bedarf es einer kostenlosen Registrierung. Mit der Registrierung werden diese Nutzungsbedingungen akzeptiert. Diese Registrierung kann über das Registrierungsformular erfolgen. Bei der Registrierung muss der Nutzer
  • den Nutzernamen,
  • den Namen (nicht öffentlich einsehbar)
  • sowie die E-Mail-Adresse angeben.
Wird die Registrierung des RUNALYZE Accounts vom Nutzer nicht ordnungsgemäß durchgeführt (Aktivierung des Accountes, Zustimmung der Nutzungsbedingungen, fehlende persönliche Daten), wird das angelegte Nutzerkonto innerhalb von 7 Tagen gelöscht. Es besteht kein Anspruch auf eine Mitgliedschaft.

Haftungsbeschränkung

  • RUNALYZE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität von Inhalten.
  • Bei Werbeschaltungen und deren Inhalt ist alleine der Werbende für den Inhalt verantwortlich.
  • Trotz größter Sorgfalt kann kein unterbrechungsfreier Betrieb von RUNALYZE garantiert werden. Einer Haftung dafür wird ausdrücklich widersprochen.
  • RUNALYZE haftet nicht für den Datenverlust von Nutzern.

Pflichten des Nutzers

  • Der Nutzer verpflichtet sich gegenüber RUNALYZE, keine Inhalte zu veröffentlichen, die gegen gute Sitten oder geltendes Recht verstoßen.
  • Der Nutzer verpflichtet sich, nur inhaltlich korrekte und täuschungsfreie Inhalte in RUNALYZE zu veröffentlichen.

Beendigung eines Nutzerverhältnis

  • Der Nutzer kann jederzeit unter “Konfiguration -> Account” seinen Account ordnungsgemäß löschen.
  • Bei der Löschung eines Accounts werden sämtliche personenbezogenden Daten aus der Datenbank entfernt. Aus Sicherheitsgründen altern diese Accountdaten erst nach 30 Tagen aus allen Datensicherungen heraus und sind erst dann endgültig gelöscht.
  • RUNALYZE behält sich das Recht vor, den Nutzer von der Plattform beim Verstoß von Pflichten des Nutzers sowie bei anderen groben Verstößen auszuschließen.

Angebotsänderungen oder -beendigung

RUNALYZE ist jederzeit berechtigt, Änderungen am Angebot seines Dienstes vorzunehmen. RUNALYZE ist berechtigt, den Dienst zwischen dem Nutzer unter Einhaltungsfrist von 4 Wochen zu beenden.

Änderungsvorbehalt

RUNALYZE behält sich vor Änderungen an den Nutzungsbedingungen durchzuführen. Bei Änderungen der Nutzungsbedingungen werden wir die Nutzer rechtzeitig informieren.