Mehr Privatsphäreneinstellungen & Änderung bei den Leistungsdaten

Änderung zur Berechnung von Leistungsdaten
Die Leistungsberechnung, die in den allgemeinen Einstellungen aktiviert werden konnte, war nur für das Radfahren gültig, wurde fälschlich aber auch für andere Sportarten genutzt. Diese Option haben wir nun entfernt. Leistungsdaten werden zukünftig immer automatisch berechnet, wenn die Sportart der internen Sportart “Radfahren” zugeordnet ist und keine Leistungsdaten aus der Datei vorliegen. Bei anderen Sportarten findet keine automatische Berechnung statt. Wenn die Datei bereits Leistungsdaten enthält, werden diese immer übernommen (und nie durch berechnete ersetzt). Das dazugehörige Diagramm und die durchschnittliche Leistung werden wie gewohnt im Abschnitt “Sonstiges” angezeigt.

Privatsphäre für Dataset
Wir haben in der neuesten Version zwei weitere Privatsphäre-Einstellungen hinzugefügt. Die erste betrifft die Dataset-Einstellungen bei öffentlichen Athletenseiten. Hier kann nun bei fast allen Werten, die in der Übersicht dargestellt werden können, eingestellt werden, ob diese auch in der öffentlichen Ansicht für externe Nutzer sichtbar sein sollen. Es ist zu beachten, dass im eingeloggten Zustand auf der eigenen Athletenseite dennoch alle Infos sichtbar sind – es sind ja schließlich die eigenen Daten. Die Einstellungen haben jedoch (bisher) keinen Einfluss auf die einzelne öffentliche Aktivitätsansicht. Hier können die Details also weiterhin auftauchen. Wer das nicht wünscht, sollte die einzelne Aktivität privat schalten.

Standard Privatsphäre für Sportarten
Bei jeder Sportart kann fortan ein Standardwert für die Privatsphäre der dazugehörigen Aktivitäten festgelegt werden. Dieser wird beim Erstellen einer neuen Aktivität berücksichtigt (bestehende Aktivitäten bleiben unberührt). Sinnvoll ist dies beispielsweise für die spätere automatische Synchronisation mit anderen Portalen.

Neuer Bereich für die allgemeinen Privatsphäre-Einstellungen
Bisher waren die bereits vorhandenen Privatsphäre-Einstellungen etwas versteckt. Diese haben nun einen eigenen Bereich bekommen, den ihr rechts oben in dem Menü bei eurem Nutzernamen findet.

Checkout the features of RUNALYZE and go ahead and create your account for analyzing your activities at RUNALYZE.com for free.

Donate via Paypal

or support us by buying a RUNALYZE shirt at shop.runalyze.com> or buy things/gifts at amazon.de or at amazon.com.

We spend our leisure time to make RUNALYZE as good as possible and we still have tons of great ideas, but time is scarce and after a hard training we first need some fruits or a smoothie. You can support the development of RUNALYZE with every financial contribution — We highly appreciate every grant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.