Aktivitäten via Mail importieren

, Posted in Features

Ab sofort kannst du die Aktivitäten per Mail importieren.

Warum solltest du das tun?

Einige Anwendungen können Aktivitäten in verschiedene Dateiformate exportieren, unterstützen aber keinen direkten Export nach Runalyze. Du kannst diese Funktion verwenden, um deine Aktivitäten aus diesen Anwendungen heraus einfach an Runalyze zu senden.

Was muss ich tun?

Der Aktivitätsimport per Mail ist standardmäßig deaktiviert. Unter Konfiguration -> Importieren kannst du diese Funktion aktivieren. Zusätzlich muss ein Pin/Passwort angegeben werden, welches sehr einfach gehalten werden kann.

Wie funktioniert es?

Sende eine E-Mail von der E-Mail-Adresse, mit der du dich bei Runalyze registriert hast, an import@runalyze.com. Der Betreff muss das angegebene Pin/Passwort enthalten. Jetzt muss du nur noch die Aktivitäten anhängen.

Gibt es Einschränkungen?

Wir empfehlen, dass die Gesamtgröße der Anhänge zusammen 20 MB nicht überschreiten sollte.

Fragen?

Bitte nutze das Forum oder unsere Facebook Community Gruppe. Unsere Nutzer und wir versuchen alle Fragen zu beantworten.

Happy running,
Hannes & Michael

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Starte jetzt deine Analyse

Erstelle dein kostenloses Konto und beginne mit der Analyse deiner Aktivitäten.

Du kannst dich auch via Facebook oder Google registrieren.

Fragen?

Hast du noch Fragen? Wir sind für ich da. Stelle deine Frage im Forum oder in der Facebook Community.

Hilfe benötigt?

Hast du Probleme mit deinem Account?
Kontaktiere unseren Support.