Runalyze Health synchronisiert nun mit Withings

, Posted in Features

Blutdruck, Körperzusammensetzung (Gewicht, Fett, Wasser, Muskel, Knochen) und Schlafdaten können von Withings zu Runalyze synchronisiert werden.

Wie verbinde ich mein Withings-Konto mit Runalyze?

Klicke auf „Automatic Sync“ auf dem Dashboard und anschließend auf „Verbinden“.

Nun wirst du zu Withings weitergeleitet.

Hier musst du uns Zugang zu deinen Withings-Daten gewähren. Danach wirst du zurück zu Runalyze geleitet.

Jetzt kannst du auswählen, welche Daten von Withings zu uns synchronisiert werden sollen

Wenn du die Verbindung zum Withings-Konto trennen oder ändern möchtest, welche Daten wir synchronisieren sollen, gehen einfach zurück zu „Automatic Sync“ und klicke auf das Einstellungsrad.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Starte jetzt deine Analyse

Erstelle dein kostenloses Konto und beginne mit der Analyse deiner Aktivitäten.

Du kannst dich auch via Facebook oder Google registrieren.

Fragen?

Hast du noch Fragen? Wir sind für ich da. Stelle deine Frage im Forum oder in der Facebook Community.

Hilfe benötigt?

Hast du Probleme mit deinem Account?
Kontaktiere unseren Support.